Die Hundeschule

Hundeschule Bonn

Über die Hundeschule in Bonn

Hundeerziehung in der Hundeschule Hundherum Bonn

Nachfolgend möchten wir Ihnen eine kurze Übersicht zu dem Angebot und der Arbeitsweise der mobilen Hundeschule Hundherum Bonn geben. Detailliertere Informationen zu Hundetraining und Hundeerziehung in Einzel- und Gruppenunterricht, Preise finden Sie unter Hundetraining. Eine Dokumentation in Bildern über unsere Arbeit in der Hundeschule Hundherum Bonn finden Sie in unserer Bildergalerie.

 

Ziel des Hundetrainings in der Hundeschule Hundherum Bonn

Das Ziel des Hundetrainings ist es, das Verhalten und den Charakter des Hundes verantwortungsvoll zu formen. Die Hundeschule Hundherum Bonn zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Körpersprache und Stimme so einsetzen, dass Ihr Hund Sie optimal versteht und Sie ihn sicher und souverän führen.

In der Hundeschule wird immer das Team Mensch und Tier angesprochen. Sie lernen, wie Sie auf das Verhalten Ihres Hundes am besten Einfluss nehmen und auf dem Gelernten aufbauen können. Der Hund lernt spielerich und mit Freude die wichtigsten Signale (früher nannte man es Befehle bzw. Kommandos) zuverlässig auszuführen.

Das Ergebnis unserer gemeinsamen Hundeziehung sollte eine intensive, von Vertrauen geprägte Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Hund sein.

 

Angebot der Hundeschule Hundherum Bonn

Hundeschule im Einzeltraining

Wir bieten Hundeerziehung im Einzeltraining an, in dem sich intensiv mit dem Team Mensch-Hund beschäftigt wird. Mit Ihnen zusammen wird an individuellem Problemverhalten bzw. unerwünschten Verhaltensweisen Ihres Hundes gearbeitet und gezielt Fragen zu Verhalten und Erziehung Ihres Tieres beantwortet. Die Hundeerziehung findet in allen gewünschten Alltagssituationen wie auch an unterschiedlich Orten (in Bonn und Umgebung) statt. Hierbei werden z.B. Probleme mit dem Alleinebleiben, Rückrufprobleme, Zerstörungswut, Aggression gegen Mensch und/oder Hund, Probleme mit Angst motiviertem Verhalten, unerwünschtem Jagdverhalten, übersteigertem Bellverhalten, Urin- und Kotabsatz in der Wohnung, Übererregbarkeit/Hyperaktivität, Aufmerksamkeit heischendem Verhalten, altersbedingten Verhaltensveränderungen, Ziehen an der Leine und vieles mehr behandelt.

Insbesondere das unerwünschte und störende Verhalten von sogenannten "Problemhunden" (Hunden mit flexiblen Verhaltensweisen) ist oftmals durch wenige, aber gezielt und konsequent eingesetzte Erziehungssmethoden deutlich zu verbessern.

 

Hundherum Bonn bietet auch individuelle Welpenförderung im Einzeltraining an. Dies ist mit einem Hausbesuch verbunden, bei dem alle Fragen zu den Themen Stubenreinheit, Beißhemmung, Schlafplatz, Alleinebleiben üben, Kommen auf Zuruf, Hinsetzen, Hinlegen, schon mal an der Leine laufen, welpentaugliches Spielzeug, wie lernt meint Welpe, wie lange darf er heraus, worauf muss ich zum Schutz meines Welpen unbedingt achten usw. individuell geklärt werden können. Meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass dies eine wunderbare Möglichkeit ist, die neuen Hundebesitzer im Zuhause zusammen mit dem neuen kleinen Familienmitglied ganz individuell zu unterstützen - ein Grundstein für ein stressfreieres Miteinander. Sie erhalten darüber hinaus danach noch schriftliches Informationsmaterial.

 

Hundeschule im Gruppentraining

Im Hundetraining in der Gruppe findet das Training sowohl für den heranwachsenden (pubertierenden) Jundhund  als auch für den erwachsenen und älteren Hund statt. Dieses umfasst unter anderem elementare Erziehungsregeln wie z. B. auf Signal (früher sagte man Befehl oder Kommando) stehen zu bleiben, sich hinzusetzen, liegen zu bleiben, auf Veranlassung das Maul auf zu machen, entspannt neben mir zu laufen oder auf Veranlassung sofort und gerne zu mir zu kommen von dort, wo der Hund sich gerade befindet.

 

Darüber hinaus können die Hunde das Apportieren kennenlernen, ich biete Clickertraining an, Mantrailing, Fährtenarbeit (Fährte, Geruchsunterscheidung), Verlorensuche,  hundgerechte Beschäftigungsmöglichkeiten mit Spiel und Spaß, Umlenkung von Jagdverhalten und vieles mehr. Da Hundherum Bonn zu einer sog. mobilen Hundeschule zählt, findet das Training nicht in eingezäunten Geländen statt - sondern in der Regel im Wald unter normalen Alltagsbedingungen oder an vorab vereinbarten Orten.

 

Wichtig ist, dass beide Seiten - sowohl der Hund als auch sein Mensch Freude an der gemeinsamen Aktivität haben.

 

Verhaltensberatung bei der Hundeschule Hundherum Bonn

Verhaltensberatung bedeutet, die Ursache für Probleme oder Störungen im Verhalten des Hundes zu finden und zusammen mit dem Hundehalter einen individuellen Therapie- bzw. Trainingsplan zu erstellen. Somit stellt Hundherum Bonn die Verhaltensberatung der Hundeerziehung oder dem Hundetraining voran. Vor allem bei Hunden mit flexiblen Verhaltensformen (Problemhunden) ist die Analyse der Ursachen für das gezeigte Problemverhalten des Hundes unabdingbar.

 

Weitere Angebote der Hundeschule Hundherum Bonn

Beratung vor dem Hundekauf

Rund 330 Züchtungen, die sich in Aussehen, Größe, Charakter und Temperament erheblich voneinander unterscheiden, machen die Wahl zur Qual. Hundherum Bonn hilft Ihnen gerne, den für Sie passenden Hund zu finden. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter Hundekauf, und der Familienhund

 

Problemhund

Die Hundeschule Hundherum Bonn analysiert auftretendes Problemverhalten, dessen Ursache und erarbeitet einen individuellen Therapie- und Erziehungsplan, um aus Ihrem „Problemhund“ einen Sozialpartner zu machen, der keinen Stress, sondern viel Freude bereitet. Weitere Informationen finden Sie unter Problemhund.

 

Und vieles mehr

Informationen zu weiteren Trainingsinhalten oder der Hundschule finden Sie unter Hundetraining und Beratung. Oder schauen Sie einfach in unserer Bildergalerie oder dem Hundetrainings Tagebuch vorbei und machen Sie sich ein Bild von Hundetraining und Hundeerziehung in der Hundeschule Hundherum Bonn. Die Kosten für die einzelnen Dienstleistungen finden Sie auf der Seite Hundetraining->Preise

Trainingsorte der Hundeschule Hundherum Bonn

Das Training der Hundeschule findet in Bonn, je nach Bedarf bei Ihnen zu Hause, in freiem Gelände oder sonstigen Orten, an denen das Training gezielt durchgeführt werden kann, statt.

 

Die AGBs und Trainingsbedingungen können Sie hier herunter laden. Sie benötigen hierfür den Adobe Acrobat Reader, den Sie sich hier herunter laden können
 

Was noch zu sagen ist

Im Unterricht wird kein Mensch und kein Hund "vorgeführt" - jeder wird dort abgeholt, wo er gerade steht. Ich gebe beiden Zeit zu lernen, damit sowohl der Hund versteht, was der Mensch von ihm will als auch umgekeht. Auch Vergleiche mit anderen führen zu unschönen Gefühlen, die ich selber auch nicht mag. Sowohl die Gruppen- als auch die Einzelstunden bei Hundherum Bonn sind nicht als "Unterricht im ursprünglichen Sinne" zu verstehen - jeder darf Fehler machen ohne sich dabei schlecht zu fühlen - im Gegenteil: jeden Fehler kann man als Geschenk ansehen bzw. als eine Möglichkeit, daraus für sich etwas zu lernen - und das mit Freude. Ein Lernen ohne Druck führt zu mehr Erfolgserlebnissen - auf beiden Seiten: denn es wurden weder Hunde noch Menschen als Helden geboren.